Qualitätssicherung

  • Kontakt

    SCIIL AG
    Markstraße 83
    56564 Neuwied
    Germany
    Montag - Freitag
    8:00 - 17:00 Uhr (UTC+1)
    +49 (0) 2631 99988-0
    info@sciil.com
    SCIIL Support
    Montag - Freitag
    8:00 - 17:00 Uhr (UTC+1)
    +49 (0) 2631 99988-0
    support@sciil.com
    https://sciil.com/otrs/
    SCIIL BALTIC UAB
    Baltu pr. 40
    48196 Kaunas
    Lithuania
    Montag - Freitag
    8:00 - 17:00 Uhr (UTC+2)
    +370 37 451576
    TEC@sciil.com
    SCIIL USA
    7625 Pintail Lane,
    Tuscaloosa
    AL 35405
    USA
    support.na@sciil.com
    SCIIL AG
    Huatai Security Building,
    No. 90 on East Zhongshan
    Road, Qinhuai District, Nanjing
    China
    +86 (135) 56179142
    support.cn@sciil.com

Verfügbare Module:

SPC - Statistische Prozesskontrolle
Vollständiges SPC Modul mit Prüfplanung, Dateneingabe und SPC Analyse
  • Prüfplanung mit variablen und attributiven Merkmalen, Spezifikationen und Prüfregeln
  • Bequeme Eingabe (Touchscreen-fähig), Messmittelanbindungen
  • Automatische Prozessüberwachung, Fehlermeldungen und Benachrichtigungen bei Prozessverletzungen
  • Statistische Prozessanalyse und Reporting
Optionale Erweiterungen:
  • Anbindung an SCIIL Module für Produktionssteuerung (SCIIL PDA, SCIIL MDA, SCIIL SFCS) für arbeitsgangspezifische Prüfungen und maschinelle Prüfungen
  • Rückverfolgbarkeit von Produktionsaufträgen und Seriennummern, 100% Prüfung an EOL und Q-Gates (SCIIL TRACE, SCIIL REWORK)
IGC - Wareneingangskontrolle
Vollständiges Softwaremodul für Wareneingansgkontrolle, inkusive Prüfplanung (nach AQL), sowie Eingabe von Prüfergebnissen und Berichten
  • Prüfplanung mit variablen und attributiven Merkmalen
  • Spezifikationen, Prüfanweisungen, Prüfregeln
  • AQL Tabellen und Dynamisierung der Prüflisten, Frequenzen und Probengrößen nach Prüfhistorie
  • Bequeme Eingabe, Messmittelanbindungen
  • Chargen und Fehlerstatistik
Optionale Erweiterung:
Lieferanten Issues (SCIIL IM)
OGC - Warenausgangskontrolle
End-Of-Line Prüfungen mit Produkt- / Variantenspezifischen Prüflisten und Prüfhistorie
  • Prüfplanung mit variablen und attributiven Merkmalen. Spezifikationen, Prüfanweisungen und Prüfregeln
  • Produkt- und variantenspezifische AQL Regeln, automatisch erstellte Prüflisten
  • Bequeme Eingabe durch Messmittelanbindungen
  • Chargen und Fehlerstatistik
  • EOL Dashboards, Benachrichtigungen an die Produktion und Management bei sinkender Qualität im Warenausgangsbereich
GM - Prüfmittleverwaltung
Prüfmittelverwaltung, Überwachung der Kalibrierungen
  • Prüfmittelkarten, Prüfmittellisten
  • Eingabe und Administration der Regeln für periodische Kalibrierung
  • Zuordnung der Prüfmittel- und Kalibrierungsverantwortlichen, automatische Benachrichtigung über anstehende und (über)fällige Kalibrierungen
  • Prüfmittelhistorie: Einsatzorte, Kalibrierungen
VI - Visuelle Inspektion
Softwaremodul für visuelle Kontrollen
  • Visuelle Qualitätskontrolle für 100% Prüfungen der einzelmarkierten Teile oder Chargen
  • Grafische Fehlererfassung über Touchscreen PCs und Mobilgeräte, optional mit Fehlerstruktur und Ursachen
  • Grafische Darstellung der Fehleransammlungen
  • Dashboards für Monitoring und automatisch generierte "Quality Alerts"
  • Optionale Anbindung an die Module SCIIL SCRAP und SCIIL REWORK
SCRAP - Ausschusserfassung
Erfassung von Ausschuss und sofortige Kontrolle der Ausschusskosten
  • Ausschusserfassung von produzierten Erzeugnissen oder Einbauteilen
  • Grafische und/oder Barcode Eingabe von Teilenummern, Ausschussmengen und (optional) Ursachen
  • Sofortige Berechnung von Ausschusskosten mit Visualisierung auf Dashboards und Benachrichtigung der Verantwortlichen bei Übersteigung der voreingestellten Limits
  • Optionale bi-direktionale Anbindung an ERP (z.B. SAP) für automatische Rückmeldungen der Ausschussteile
  • Statistische Auswertungen und Berichte
REWORK - Nacharbeit
Add-On Modul für die Nacharbeit der Fehler, die in anderen SCIIL Modulen erfasst wurden (SCIIL VI, SCIIL PA - Produktaudit)
  • Für Produkte mit Seriennummer, als optionale Erweiterung für SCIIL Module für die Fehlererfassung (SCIIL VI, SCIIL PA): Visualisierung aller erfassten Fehler, Eingabe von Fehlerursachen, Nacharbeitstypen und Nacharbeitsdauer
  • Statistische Analyse von Nacharbeitskosten
TRACE - Rückverfolgbarkeit
Mit TRACE SERIAL, TRACE BATCH und TRACE PO liefert SCIIL leistungsstarke Software für Rückverfolgung aller Produktions- und Qualitätsdaten zu produzierten Seriennummern, Chargen oder zu Produktionsaufträgen!
Nach Aussage eines BMW Auditors unseres Kunden: "This is the best-of-class software for traceability I have experienced by our suppliers!"
  • Begleitende Datenerfassung und Verkettung der markierten Produktionseinheiten
  • Unterstützt Barcode Scanner, RFID, DMC, sowie weitere Geräte und Markierungen
  • Zuordnung der Prüfdaten zu den Chargen, POs und Seriennummern (z.B. aus den Modulen SCIIL SPC, SCIIL IGC, SCIIL OGC, SCIIL PDA, SCIIL MDA)
  • Verfolgung der Produktions- und Prüfhistorie
  • Umfangreiche Datenrecherche, Rückverfolgbarkeit von oben nach unten
IM - Reklamationsmanagement
Bearbeitung von "Issues" (Problemen, Reklamationen) aus unterschiedlichen Quellen: Produkt- oder Prozessaudits, Qualitätsprobleme aus der Produktion oder von Kunden
  • Angelehnt an die 8D Methode, Schritt für Schritt Bearbeitung von Issues unterschiedlicher Herkunft: Aus eigener Produktion, aus Prozess- und Produktaudits, Kundenmeldungen
  • Der Workflow kann auf Ursachen und Maßnahmen begrenzt werden (4D Methode) oder mit vollständiger 8D Methode und inklusive 5-Why und Ishikawa Analyse durchgeführt werden
  • Automatisierung des Workflow, wie: Überwachung der rechtzeitigen Bearbeitung, Benachrichtigung an Verantwortliche und Eskalationen
  • Druckbare 8D Berichte in unterschiedlichen Formaten und statistische Auswertungen
KB - Knowledge Base
Web-Modul für Erfahrungsaustausch (beste Praxis), basierend auf "Wiki-Technologie"
  • Wird verwendet z.B. für erfolgreich abgeschlossene Issues, zum Erfahrungsaustausch zwischen Kollegen, Abteilungen und Standorten eines Unternehmens, zusammen mit SCIIL IM oder mit Schnittstelle zu einer anderen Software für Reklamationsbearbeitung
  • Der Pool von hochgeladenen 8D Berichten kann durch eingebaute Filter oder mittels Volltextsuche nach spezifischen Produkten, Fehlern, Ursachen oder einfach nach frei eingegebenen Begriffen durchsucht werden
KPI DASHBOARD
Erstellung von eigenen, kombinierten Dashboards für alle Produktauditmodule - Online Berichte
  • Dashboards bestehen aus frei definierbaren Elementen: Tabellen und Diagrammen
  • SCIIL KPI füllt die Berichte mit aktuellen Zahlen, berechnet die vordefinierte KPI, vergleicht sie mit vorgegebenen "Targets" und führt automatisch weitere vorgegebene Aktionen aus (Alarming, Benachrichtigung)
  • Dashboards mit aktuellen Kennzahlen können auf webfähigen Panels angezeigt werden und visualisieren die aktuelle Lage in Echtzeit
  • Berichte können von autorisierten Benutzern über gängige Geräte, wie PCs, Smartphones oder Tablets, aufgerufen werden
  • Ausgewählte Berichte können automatisch an vordefinierten Verteiler verschickt werden (Schicht-, Tages-, Wochenbericht)