Qualität nach Maß 

Ansprechpartner

Mariana Kaesemann
COO
+49 (0) 2631 999 88-0

DOwnload

SCIIL Image-Magazin 
(PDF 2,3 MB)

Integration eines Produkt-Audit-Systems

Kirchheim/Teck, Deutschland - Der Mensch ist das Maß aller Dinge. Das gilt nicht nur für das Design von Autositzen, sondern auch für die Gestaltung von Prozessen, Informationen und Arbeitsplätzen. Nach der Einführung des kombinierten Produkt-Audit-Systems Q-FIT hat RECARO Automotive Seating, der führende Hersteller von Performance-Sitzen, überzeugende Erfolge vorzuweisen.
Bei RECARO Automotive Seating hat Kreativität, Innovation und technologische Höchstleistung Tradition: 1965 präsentierte das Unternehmen den ersten Sportsitz für Automobile. Von RECARO stammen außerdem der erste nachrüstbare Sportsitz, der leichteste Fahrzeugsitz der Welt, der innovativste Nutzfahrzeugsitz und neue Sportsitze in moderner Composite-Bauweise. RECARO Autositze müssen härtesten Anforderungen gerecht werden – als Erstausrüstung oder begehrte Sonderausstattung für privat genutzte Fahrzeuge, für Vielfahrer in Nutzfahrzeugen und sogar für Profis im Motorsport.
RECARO wurde zum Maßstab und zum Synonym für Qualität, Sicherheit und Wertigkeit. Doch hinter diesen Schlagworten steckt eine ganze Philosophie, die den Menschen in den Mittelpunkt allen Strebens stellt. Denn Autositze sind ein maßgeblicher sinnlicher Faktor für das Fahrerlebnis. Sie sind ein großflächiger Kontaktpunkt der Passagiere zu ihrem Fahrzeug. Sie unterstützen den Körper auch auf langen Strecken, geben Halt und Geborgenheit sowie – je nach Witterung – Wärme oder Kühlung.

Mit ihrer Optik, Haptik, ihrer Akustik und ihrem Geruch vermitteln sie Markenwerte wie Qualität, Sicherheit, Langlebigkeit und auch Sportlichkeit oder Gemütlichkeit – je nachdem was die Hersteller in ihrem Modell wünschen. Autositze entscheiden maßgeblich darüber, wie wohl man sich auch nach vielen Stunden im Fahrzeug noch fühlt. Darüber hinaus nehmen sie eine sicherheitsrelevante Schutzfunktion ein, die bei einem Unfall über Leben und Tod entscheiden kann
Kein Wunder also, dass die DNA von RECARO darauf ausgelegt ist Innovation, technische Höchstleistung und erstklassiges und ergonomisches Design nicht nur in die Produkte, sondern in jeden Bereich der Unternehmenskultur zu integrieren – natürlich auch in die Produktion mit insgesamt etwa 1.000 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland, Polen, Japan, Mexiko und den Vereinigten Staaten.
QQuality:
Erstklassige Qualität ist nur mit den richtigen Methoden und Technologien der Prüfung, Messung und Kontrolle zu gewährleisten: Von der digitalen und automatischen Prüfplanung und Prüfmittelverwaltung und -anbindung über die Erstellung von Prüflisten und der eigentlichen Prüfungsdurchführung bis hin zur Verwaltung und Weiterverarbeitung der Prüfergebnisse.
FFailure: Für eine schnellstmögliche Reaktionszeit bei auftretenden Fehlern sorgen bei Q-FIT die Module zur Produktionsüberwachung oder auch die Systeme zur Fertigungssteuerung und zum Echtzeit-Produktionsmonitoring. Besonders viel Übersicht bieten die mobilen KPI Dashboards mit unmittelbarem Informationsfluss für frei wählbare Nutzergruppen.
IIssue:
Der richtige Umgang mit Problemen in der Produktion umfasst eine Vielzahl von Werkzeugen wie zum Beispiel die automatisierte Erstellung von Issues aus der eigenen Produktion heraus, das Management von Kundenreklamationen, Werkzeuge zur Ursachenanalyse, Statistik- und Datenzusammenfassung sowie einen Qualitätsalarm für wiederkehrende Probleme.
TTracing:
Die Dokumentation aller Fertigungsaufträge, Produktionsrouten, Prozessparameter und Zubauteilen sowie die Rückverfolgung von Seriennummern und Chargen mit dem gesamten Produktionshintergrund (Route, Qualitätsdaten, Prozessparametern und verbauten Komponenten) verfolgt ein großes Ziel: lückenlose Rückverfolgbarkeit im Produktionsprozess.
Quality:
Erstklassige Qualität ist nur mit den richtigen Methoden und Technologien der Prüfung, Messung und Kontrolle zu gewährleisten: Von der digitalen und automatischen Prüfplanung und Prüfmittelverwaltung und -anbindung über die Erstellung von Prüflisten und der eigentlichen Prüfungsdurchführung bis hin zur Verwaltung und Weiterverarbeitung der Prüfergebnisse.
Failure: 
Für eine schnellstmögliche Reaktionszeit bei auftretenden Fehlern sorgen bei Q-FIT die Module zur Produktionsüberwachung oder auch die Systeme zur Fertigungssteuerung und zum Echtzeit-Produktionsmonitoring. Besonders viel Übersicht bieten die mobilen KPI Dashboards mit unmittelbarem Informationsfluss für frei wählbare Nutzergruppen.
Issue:
Der richtige Umgang mit Problemen in der Produktion umfasst eine Vielzahl von Werkzeugen wie zum Beispiel die automatisierte Erstellung von Issues aus der eigenen Produktion heraus, das Management von Kundenreklamationen, Werkzeuge zur Ursachenanalyse, Statistik- und Datenzusammenfassung sowie einen Qualitätsalarm für wiederkehrende Probleme.
Tracing:
Die Dokumentation aller Fertigungsaufträge, Produktionsrouten, Prozessparameter und Zubauteilen sowie die Rückverfolgung von Seriennummern und Chargen mit dem gesamten Produktionshintergrund (Route, Qualitätsdaten, Prozessparametern und verbauten Komponenten) verfolgt ein großes Ziel: lückenlose Rückverfolgbarkeit im Produktionsprozess.
Mit dem speziell auf die Bedürfnisse der RECARO Fertigungslinien entwickelten kombinierten Q-FIT System hat die SCIIL AG entsprechend der RECARO Philosophie neue Maßstäbe für die Produktionsprozesse der Autositze gesetzt. Dazu mussten in einer ersten Analysephase Optimierungspotenziale der bisherigen Lösungen ermittelt werden.
Konkrete Anforderungen wurden natürlich schon von Management und leitenden Produktionsmitarbeitern bereitgestellt, andere entscheidende Schlüsselfaktoren wurden zudem entwickelt, nachdem die SCIIL Experten gemeinsam mit dem Kunden tiefgehende Einblicke in die bestehenden Prozesse gewinnen konnten. So zum Beispiel die flächendeckend eingesetzten KPI Dashboards, die in Echtzeit sowohl der Produktionsleitung als auch dem einzelnen Mitarbeiter in der Linie ein unmittelbares Feedback zu Arbeitsstatus und -ergebnissen kommunizieren. Nach erfolgreicher Einführung des kombinierten Portfolios von digitalen Maßnahmen und Werkzeugen zur Produktionsplanung, Qualitätssicherung, Fehlerbearbeitung und lückenloser Rückverfolgbarkeit garantiert Q-FIT nun, dass RECARO in Sachen Qualität, Produktivität und Effizienz der Konkurrenz noch lange ein Stück voraus sein wird. 

ABWECHSLUNG AM LAUFENDEN BAND

Mit intelligenten Werkzeugen vereint RECARO sogar die Erhöhung der Produktivität mit gleichzeitiger Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit. Alle Produktionsmitarbeiter sind für mehrere Positionen an der Fertigungslinie ausgebildet – die von SCIIL entwickelte Software gibt dann nach vorher definierten Parametern und in Abhängigkeit der aktuellen Produktionsplanung stündlich eine Anweisung zum Arbeitsplatzwechsel aus. Das Ergebnis: Mehr Abwechslung während des Arbeitstages sorgt für mehr Dynamik, höhere Konzentration und eine deutlich verringerte Fehlerquote.

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER UNS UND UNSERE PRODUKTE ERFAHREN?

  • Kontakt

    SCIIL AG
    Markstraße 83
    56564 Neuwied
    Germany
    Montag - Freitag
    8:00 - 17:00 Uhr (UTC+1)
    +49 (0) 2631 99988-0
    info@sciil.com
    SCIIL Support
    Montag - Freitag
    8:00 - 17:00 Uhr (UTC+1)
    +49 (0) 2631 99988-0
    support@sciil.com
    https://sciil.com/otrs/
    SCIIL BALTIC UAB
    Baltu pr. 40
    48196 Kaunas
    Lithuania
    Montag - Freitag
    8:00 - 17:00 Uhr (UTC+2)
    +370 37 451576
    TEC@sciil.com
    SCIIL USA
    7625 Pintail Lane,
    Tuscaloosa
    AL 35405
    USA
    support.na@sciil.com
    SCIIL AG
    Huatai Security Building,
    No. 90 on East Zhongshan
    Road, Qinhuai District, Nanjing
    China
    +86 (135) 56179142
    support.cn@sciil.com

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden für 10 Jahre gespeichert oder auf Wunsch gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sciil.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ansprechpartner

Mariana Kaesemann
COO

+49 (0) 2631 999 88-0

DOwnload

SCIIL Image-Magazin "PROCEED"
(PDF 2,3 MB)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr dazu